Dresdner AfD-Fraktion möchte Familienbindungen fördern, liberale Wettbewerbsgleichheit herstellen und Erholungszeiten garantieren: Deshalb NEIN zu verkaufsoffenen Sonntagen – außer im Advent!

Die aktuelle Diskussion über die gänzliche Abschaffung verkaufsoffener Sonntage in Dresden führte in der fünfköpfigen AfD-Stadtratsfraktion zu einem intensiven Meinungsbildungsprozess. Stadtrat und AfD-Kreisvorsitzender Jörg Urban: „Wir verstehen uns als Partei des gesunden Menschenverstandes und wollen ideologische Grabenkämpfe vermeiden. Es gibt für beide Seiten nachvollziehbare Argumente – auch in unserer Fraktion sind unterschiedliche Standpunkte vertreten. Gemeinsam …

Mehr lesen →

Dresdner AfD-Fraktion zu Gast beim Kreissportbund: Stadtverwaltung muss rasch strukturelle und finanzielle Probleme im Dresdner Sport klären – „Sportkraftwerk“ darf kein Tabu sein!

Die AfD-Stadträte fordern nach einem Gespräch mit dem Präsidenten sowie dem Hauptgeschäftsführer des Kreissportbundes Dresden e.V. die Stadtverwaltung auf, in den Entwurf für den aktuellen Doppelhaushalt 2014/15 ausreichend Mittel für dringend benötigte Instandsetzungen und Reparaturen an Dresdner Sportgebäuden einzustellen sowie die Errichtung einer dritten großen Mehrzweckhalle einzuplanen. Fraktionsvorsitzender Bernd Lommel: „Der Kreissportbund Dresden betreut 383 Vereine mit mehr als …

Mehr lesen →

Dresdner AfD-Fraktion zu Gast im bischöflichen Ordinariat: Freie Schulen müssen schneller mehr Geld erhalten!

Die AfD-Stadträte fordern nach dem heutigen Gespräch mit dem Leiter des Katholischen Büros, Christoph Pötzsch, die Stadtverwaltung Dresden auf, bei der Sächsischen Staatsregierung auf eine schnellere Umsetzung des Verfassungsgerichtsurteils vom 15.11.2013 zu drängen. Fraktionsvorsitzender Bernd Lommel: „Die im März 2014 in Sachsen vereinbarte Übergangszahlung ist nur der sprichwörtliche Tropfen auf den heißen Stein. Dresden muss …

Mehr lesen →

„Wir haben es satt“ – AfD Dresden unterstützt Demo für nachhaltigere Landwirtschaft

Unter der Überschrift „Wir haben es satt“ findet am kommenden Samstag eine Demonstration in Dresden statt, die sich für eine nachhaltigere, gerechtere Landwirtschaft einsetzt. Den Organisatoren der Demonstration geht es vor allem um eine regional verankerte Landwirtschaft, um eine Abkehr von Massentierhaltung, um eine Ablehnung von gentechnisch veränderten Lebensmitteln und um eine Verhinderung des sogenannten …

Mehr lesen →