Offener Brief an alle Sicherheits- und Rettungskräfte in Deutschland

Offener Brief an alle Sicherheits- und Rettungskräfte in Deutschland Von Alice Weidel MdB Liebe Polizisten, Feuerwehrleute, Ärzte und Sanitäter, mit Entsetzen verfolgen wir als AfD die Berichte über die Zunahme von Angriffen ausgerechnet auf Sie als diejenigen, die sich dem Wohle der Gesellschaft und der Rettung von Menschenleben verschrieben haben. In Regensburg zeigte sich an …

Mehr lesen →

Alice Weidel: Afghanische Verhältnisse – mitten in Bayern!

Afghanische Verhältnisse – mitten in Bayern! Regensburg: Massive Übergriffe von Asylbewerbern gegenüber Polizisten Von Alice Weidel MdB Der Merkur spricht von einer „Schocknacht“ für die Polizei in Regensburg: Mehrere Beamte wurden erheblich von Asylbewerbern verletzt. Während der nächtlichen Einsätze wurde auf eine Polizistin eingestochen, ein anderer Kollege erlitt eine Gehirnerschütterung, als man ihm gegen den …

Mehr lesen →

Gezielte Abschaffung der Deutschen nun offizielles Ziel der Koalition

Gezielte Abschaffung der Deutschen nun offizielles Ziel der Koalition Von Prof. Dr. Lothar Maier MdB Der Strudel, der Deutschland abwärts zieht, dreht sich immer schneller. Im heutigen Ergebnis der Sondierungsgespräche steht nun offiziell, dass 2015 kein Unfall, sondern volle Absicht war: Nach Abzug der Rückwandernden soll die Spanne von 180.000 bis 220.000 Einwanderern pro Jahr …

Mehr lesen →

Alice Weidel zu den GroKo-Sondierungen: Herr, wirf Hirn vom Himmel!

Alice Weidel zu den GroKo-Sondierungen: Herr, wirf Hirn vom Himmel! Die Obergrenze von 220.000 ist eine Farce. Wie will die GroKo ohne Grenzsicherung eine Obergrenze überhaupt umsetzen, nachdem unser Antrag im Bundestag dafür abgelehnt wurde? Herr, wirf Hirn! Nach der unkontrollierten Massenmigration der vergangenen Jahre braucht unser Land eine konsequente Rückführungspolitik von Ausreisepflichtigen und eine …

Mehr lesen →

Peter Boehringer: Auch 30 Milliarden Euro pro Monat retten den Euro nicht

Peter Boehringer: Auch 30 Milliarden Euro pro Monat retten den Euro nicht Berlin, 29. Dezember 2017. Nach Absicht des EZB Chefs Mario Draghi sollen ab Beginn 2018 Anleihekäufe in Höhe von „nur noch“ 30.000 Millionen Euro monatlich den Euro retten. Für eine Milliarde Euro pro Kalendertag möchte die EZB also Schulden von notleidenden Euro-Staaten bzw. …

Mehr lesen →
Seite 5 von 7« Erste...34567