Dresden unter dem Druck gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit

Der Grünen-Politiker und Stadtrat Johannes Lichdi beschimpft Dresden als ein borniertes und engherziges Provinznest von Pegida-Verstehern. In einem bundesweit bekannt gewordenen Meinungsbeitrag des Tagesspiegel vom 13.01.2015 „http://www.tagesspiegel.de/meinung/andere-meinung/gruenen-politiker-zu-pegida-dresden-als-borniertes-und-engherziges-provinznest/11224136.html“ verlässt Lichdi die gemeinsame Plattform der Demokraten. Er lässt in seinem Artikel seinen Vorurteilen freien Lauf und verunglimpft jeden, der nicht in sein beschränktes Weltbild passt. Selbst die …

Mehr lesen →

Weihnachtsgrüße und alles Gute für 2015

SANTA_DD_neu_2

Liebe Mitglieder und Förderer, am Ende eines für unsere Partei besonders ereignis- und erfolgreichen Jahres möchte ich allen aktiven Mitgliedern und Unterstützern unseres AfD-Kreisverbandes Dresden ganz herzlich für ihren herausragenden Einsatz danken. Sie haben 2014 Großes geleistet. Noch nie hat eine Partei solch einen furiosen Start hingelegt. Der Dank gilt auch allen Familienangehörigen, die unsere wahlkämpfenden Mitstreiter jederzeit unterstützt haben …

Mehr lesen →

Stellungnahme zu PEGIDA

Liebe Mitglieder und Förderer, wir haben uns als Dresdner AfD in den vergangenen Wochen ausführlich mit dem Phänomen PEGIDA beschäftigt und in vielerlei Hinsicht Stellung bezogen, sowohl der Kreisverband als auch die Stadtratsfraktion. Viele unserer Mitglieder und Förderer nehmen aktiv an den PEGIDA-Veranstaltungen teil. Dies liegt vor allem daran, dass es zwischen PEGIDA und der …

Mehr lesen →

Neuer Vorstand KV Dresden gewählt

am 29.11.2014 wurde zur Mitgliederversammlung der Vorstand des KV Dresden für die Dauer von 2 Jahren neu gewählt. von links nach rechts: André Wendt, Dr. Thomas Hartung, Karin Wilke, Jürgen Schulz (Vorsitzender), Hans-Heiner Krüpper (Schatzmeister), Achim Exner, Bernhard Kabitzsch, Arndt Noack

Mehr lesen →
Seite 55 von 64« Erste...102030...5354555657...60...Letzte »