Pressemitteilung: Einführung des neuen Rektors der Diakonissenanstalt

  Oberbürgermeisterkandidat, Stadtrat und Fraktionsvorsitzender (AfD) Stefan Vogel, Besucher des heutigen Festgottesdienstes anlässlich der feierlichen Einführung des neuen Rektors der Diakonissenanstalt Dresdens, gratuliert Herrn Pfarrer Dr. Thilo Daniel ganz herzlich zu seiner Ernennung. Er wünscht ihm sowohl bei der Ausübung dieses so wichtigen Amtes als auch persönlich Gottes Segen, beste Gesundheit und viel Kraft und …

Mehr lesen →

Pressemitteilung: AfD nominiert Stefan Vogel

Pressemitteilung Stefan Vogel Foto AfD nominiert Stefan Vogel   Die AfD Dresden nominierte auf ihrer Mitgliederversammlung vom 20.02.2015 mit übergroßer Mehrheit den Fraktionsvorsitzenden der AfD im Dresdner Stadtrat, Stefan Vogel, zu ihrem Oberbürgermeister-Kandidaten. Damit ist er der vierte Kandidat der etablierten politischen Kräfte der Stadt, die sich um dieses Amt bewerben. Der Kreisvorsitzende der Alternative …

Mehr lesen →

PM: Kranzniederlegung der AfD Dresden auf dem Altmarkt

Kreisverband fordert würdiges Mahnmal. Zum Gedenken an den 70. Jahrestag der Bombardierung Dresdens haben rund 50 Mitglieder der AfD Dresden und benachbarter Kreisverbände heute morgen auf dem Altmarkt einen Kranz niedergelegt. Am Ort der Verbrennung von 6 865 Opfern warnte AfD-Kreischef Jürgen Schulz davor, dieses Kriegsverbrechen gegen die Zivilbevölkerung nachträglich zu bagatellisieren oder gar zu legitimieren. Zugleich …

Mehr lesen →

PM: Über 100.000 Euro für Anti-PEGIDA-Kundgebung

Über 100.000 Euro für Anti-PEGIDA-Kundgebung Oberbürgermeisterin Orosz stellte pauschal 30.000 Euro zur Verfügung. Wie nun die Antwort der Oberbürgermeisterin auf die Anfrage (AF0242/15) der AfD-Fraktion ergab, kostete die Kundgebung „Für Dresden, für Sachsen – für Weltoffenheit, Mitmenschlichkeit und Dialog im Miteinander“ am 10. Januar 2015 auf dem Neumarkt den Freistaat Sachsen insgesamt 105.496,68 Euro. Die …

Mehr lesen →

PM: AfD-Fraktion kritisiert Selbstbedienung im Jugendhilfeausschuss

AfD-Fraktion kritisiert Selbstbedienung im Jugendhilfeausschuss Vertreter von zehn freien Trägern, die zugleich als Mitglieder im Jugendhilfeausschuss sitzen, ließen 2014 ihren eigenen Verbänden mehr als 3 Mill. € Fördergelder bewilligen. Allein der Fördersumpf um die beiden Linken-Stadträte Tilo Kießling und Annekatrin Klepsch MdL – bestehend aus „Roter Baum e.V.“, „gKJHG Roter Baum mbH“ und „KulturLeben Dresden …

Mehr lesen →
Seite 20 von 25« Erste...10...1819202122...Letzte »