• Demonstration

    vor Frauenkirche

    Dresden
  • Landeshauptstadt

    Dresden

Detlev Frye – erster AfD-Bürgermeister Deutschlands

Detlev Frye – erster AfD-Bürgermeister Deutschlands In der Kleinstadt Lebus an der Oder (Land Brandenburg, Kreis Märkisch-Oderland) wurde der AfD-Mann Detlev Frye (53) zum Bürgermeister gewählt – als erster AfD-Bürgermeister Deutschlands. Die Stadtverordentenversammlung wählte ihn in geheimer Abstimmung mit 11 Ja-Stimmen bei drei Nein-Stimmen, also auch mit Stimmen von anderen. Den Landeszentralen der Linken und …

Mehr lesen →

Die AfD bläst zum Kampf gegen das NetzDG

Wahlversprechen? Halten wir ein. Die AfD bläst zum Kampf gegen das NetzDG 31 Fragen zu Heiko Maas‘ Netzwerkdurchsetzungsgesetz Die AfD-Bundestagsfraktion hat in einer Kleinen Anfrage an die Bundesregierung 31 Fragen zum sogenannten Netzwerkdurchsetzungsgesetz gestellt. Mit den Fragestellungen will die Partei die Rechtmäßigkeit, die mangelhafte handwerkliche Umsetzung und die Fragwürdigkeit des Gesetzes insgesamt beleuchten. Es ist …

Mehr lesen →

Widerstandspfarrer Lehmann bei der Jungen Alternative

Zu den 7. Dresdner Gesprächen am 4. November 2017 hatte die Junge Alternative Dresden Dr. Theo Lehmann zu Gast. Er sprach in einem Vortrag über seine Zeit als Widerstandspfarrer in der DDR. Seine Jugendgottesdienste waren regelmäßig mit 3.000 Leuten besucht. Er trotzte dem DDR-Regime und zeigte in seinen Predigten, Liedern und in seiner täglichen Arbeit …

Mehr lesen →

Mein Standpunkt | Reinhard Günzel: Oktoberrevolution: Alles vorbei?

100 Jahre Große Sozialistische Oktoberrevolution: Alles vorbei? Von Reinhard Günzel Schon über drei Jahre tobte in Europa ein erbarmungslos geführter Krieg von bis dahin nie gekannter Zerstörungskraft. Das Deutsche Kaiserreich und die multikulturelle Österreichische Monarchie gegen den Rest der Welt. Trotz millionenfacher Opfer auf beiden Seiten konnte keine Partei ihre Kriegsziele erreichen. In allen europäischen …

Mehr lesen →

AfD-Stadtratsfraktion gegen übertarifliche Bezahlung der Ortsamtleiter

AfD-Stadtratsfraktion gegen übertarifliche Bezahlung der Ortsamtleiter Die Dresdner AfD-Stadtratsfraktion hat sich gegen die vom Stadtrat beschlossene Übertarifliche Bezahlung der Ortsamtleiter ausgesprochen. Der Tarifvertrag regelt automatisch die jährlichen Gehaltserhöhungen sowie die Steigerung in höhere Erfahrungsstufen. Daher ist eine gesonderte Zulage nicht nötig. Wenn die Bedeutung und die Arbeitsanforderungen der Tätigkeit gestiegen sind, muss ggf. seitens der …

Mehr lesen →
Seite 3 von 6612345...102030...Letzte »