Die sächsische CDU – „nicht ganz so schlimm“?

Martin Plötze beim AfD-Infostand am Goldenen Reiter. — Foto: AfD-Dresden Die sächsische CDU – „nicht ganz so schlimm“? Eindrücke vom AfD-Infostand am Goldenen Reiter Von Hans-Jürgen Zickler Unser eifriger Martin hat zu einem frühen Beginn unseres Infostandes gerufen. So stehen wir anfangs etwas verlassen am kühlen Samstagmorgen am Goldenen Reiter. Der Vorteil – man hat …

Mehr lesen →

Martin Plötze: Hohe Politik und großes Theater

Hohe Politik und großes Theater Von Martin Plötze Zuweilen geben unvermittelte Randbemerkungen und bezugnehmende Diskussionen einen tiefen Einblick in das motivierte Handeln der am politischen Prozess Beteiligten. Von bestechender Klarheit und bar jeglicher moralisierender Überwölbung bemühen sich die Agierenden um eine Vermittlung Ihrer Motivlagen. Derzeit erleben wir im Dresdner Stadtrat und der rahmenden öffentlichen Begleitung …

Mehr lesen →

Karla Lehmann: Integration war gestern, heute ist Unterwerfung

Wanderung des Admirals (Vanessa atalanta) von Nordafrika nach Europa — Fotoquelle: © Sémhur / Wikimedia Commons / CC-BY-SA-3.0, or Free Art License Integration war gestern, heute ist Unterwerfung Von Karla Lehmann Mit dem Gesetzesentwurf für „Chancengerechtigkeit und zur Verbesserung der Teilhabe von Migrantinnen und Migranten im Freistaat Sachsen“ (Drucksache Sächsischer Landtag 6/15236 v. 30.10.2018) beabsichtigen …

Mehr lesen →

Was ist das? „Kein Stundenplan – keine Klassen – keine Fächer – kein Klassenzimmer“

Foto: Wikipedia/DALIBRI/CC-Lizenzierung Was ist das? „Kein Stundenplan – keine Klassen – keine Fächer – kein Klassenzimmer“ Abschaffung der Schule, Einzel/Privatunterricht, alternative Privatschule oder öffentliche Schule? Von Karla Lehmann Es handelt sich um einen 15-Jahre andauernden Schulversuch („Universitätsschule“; Konzept Nov. 2017, SZ v. 15.2.2019) auf Kosten des Steuerzahlers, initiiert von den Erziehungswissenschaftlern der TUD und von …

Mehr lesen →

Tino Chrupalla: Die Grünen sind im Ausstiegsfieber

Die Grünen sind im Ausstiegsfieber Göring-Eckardt: Nach Kernkraft und Kohleenergie – jetzt auch noch Gas-Ausstieg! Von Tino Chrupalla, MdB Die Grünen sind im Ausstiegsfieber: Nach dem Ende von Atomkraft und Kohleenergie fordern sie nun auch noch den Gas-Ausstieg. Zunächst soll die Ostseepipeline Nord Stream 2 nicht zustande kommen, die laut der Fraktionsvorsitzenden der Grünen im …

Mehr lesen →
Seite 5 von 83« Erste...34567...102030...Letzte »