• Demonstration

    vor Frauenkirche

    Dresden
  • Landeshauptstadt

    Dresden

AfD-Fraktion Sachsen: SPD-Dulig beleidigt Ostdeutsche als „staatshörig“

AfD-Fraktion Sachsen: SPD-Dulig beleidigt Ostdeutsche als „staatshörig“ SPD-Minister Dulig erklärt die aktuellen AfD-Erfolge im Osten mit „Staatshörigkeit“. So titeln heute mehrere Medien (u.a. die „Märkische Oderzeitung). Nach seiner Lesart herrsche ein anderes Staats- und Demokratieverständnis – nämlich, dass der Staat alles regeln soll. Die „Staatshörigkeit“ vieler Ostdeutscher sei zudem der Grund für die Wahlerfolge der …

Mehr lesen →

Mein Standpunkt | Maximilian Krah: Edel und frei

Edel und frei Von Maximilian Krah Am 18. November 1837 veröffentlichten sieben Göttinger Professoren, unter ihnen die Gebrüder Grimm, ein Protestschreiben gegen den König. Keine zwei Wochen später machten sich der damalige Prorektor Bergmann und vier Dekane zum König auf, um sich anzudienen. Der König entließ schließlich die »Göttinger Sieben«. Der Leipziger Professor Thomas Rauscher …

Mehr lesen →

AfD-Sachantrag: Schluss mit der Schuldenunion!

Die AfD-Bundestagsfraktion macht Druck beim Thema Euro Schluss mit der Schuldenunion! Die AfD mahnt die Einhaltung des Rechts bei der Euro-Dauerrettung an und erinnert an den Charakter der EU als loser Bund souveräner Nationen 22. November 2017. Die AfD-Fraktion im Deutschen Bundestag verliert keine Zeit. Gleich in unserem allerersten Sachantrag im Reichstag haben wir die …

Mehr lesen →

Mein Standpunkt | Stefan Strauss: Volkskammer 2.0

Volkskammer 2.0 Von Stefan Strauss Grundsätzlich, wo viel von Demokratie und Volk geredet und oder geschrieben wird, steckt das Gegenteil dahinter. So war es in der Volkskammer und so ist es nun auch im Reichstag, wo der Deutsche Bundestag zu tagen pflegt. Die Widmung am Portal wurde ja schon durch einen kümmerlich begrünten Trog in …

Mehr lesen →

André Wendt: „Angriff“ erfordert „Verteidigung“!

„Angriff“ erfordert „Verteidigung“! Die „Welt“ berichtet von einem ungewöhnlich hohen Ansturm von Migrantenbooten auf Spaniens Küste am vergangenen Wochenende. Über 50 Boote hätten das Festland erreicht, noch einmal so viele wurden auf See aufgebracht und zurück geschickt. Francisco Bernabé, der Statthalter der Regierung in Murcia, wird mit den Worten von einem „koordinierten Angriff auf unsere …

Mehr lesen →
Seite 30 von 95« Erste...1020...2829303132...405060...Letzte »