Der Kreisvorstand Dresden der AfD empfiehlt den Delegierten des 6. Bundesparteitags im Falle des „Sachantrags zur politischen Ausrichtung der AfD“ – Dr. Frauke Petry u.A., für eine Nichtbefassung zu votieren.