PM zum Obelisk in Nickern: Hände weg von unseren Erinnerungen

Die Dresdner Erinnerungskultur ist ein Trauerspiel. Die Rot/Grün/Rote Koalition im Stadtrat hört einfach nicht auf, die Geschichte nach Lust und Laune zu manipulieren. Nun trifft es den vom Ulbricht-Regime beschrifteten Obelisken in Nickern. Die damals noch konforme Aussage vom Gedenken an die Opfer des anglo-amerikanischen Bombenterrors passt den „Do it again, Bomber Harris“-Fraktionen im Dresdner …

Mehr lesen →

AfD Sachsen: vor 333 Jahren haben auch 6000 Sachsen die Islamisierung verhindert!

Pressemitteilung des Landesverbands Sachsen Dresden, 12. September 2016 Die AfD Sachsen hat darauf verwiesen, dass heute vor 333 Jahren mit dem Sieg in der Schlacht auf dem Kahlenberg die Islamisierung Europas erfolgreich verhindert wurde. „Unter dem Oberkommando des polnischen Königs Jan III. Sobieski wurde mit Hilfe französischer Gelder und auch 6000 sächsischer Soldaten das Abendland …

Mehr lesen →