Dresden

MDR feuert Uwe Steimle - Ein kritischer Geist wird abserviert

MDR feuert Uwe Steimle – Ein kritischer Geist wird abserviert

Via „Twitter“ hat der Mitteldeutsche Rundfunk bekanntgegeben, dass er die Zusammenarbeit mit dem Kabarettisten Uwe #Steimle beendet. Unter anderem wird ihm ein Interview mit der konservativen Zeitung „Junge Freiheit“ und fehlende Loyalität zum Sender vorgeworfen. Unter Loyalität versteht man beim #MDR wohl, brav den Mund zu halten und emsig im Mainstream mitzuschwi ...

Stephan Rose: Kunstraub in Grünen Gewölbe - Sachsens Schatzkammer geplündert!

Stephan Rose: Kunstraub in Grünen Gewölbe – Sachsens Schatzkammer geplündert!

Eine Tat die fassungslos macht. Unschätzbare Kunstschätze sind aus dem Grünen Gewölbe Dresden gestohlen worden. Nur wenige Fakten zu dem größten Kunstraub der Nachkriegsgeschichte sind bekannt. Doch die, die bekannt sind, lassen uns fragend zurück. Wie ist es möglich, dass ein lahmgelegter Stromkasten unter der Augustusbrücke ohne Backup, die Sicherung der Kunstsam ...

Stephan Rose: Autos in Flammen - war es erneut ein linksextremer Anschlag?

Stephan Rose: Autos in Flammen – war es erneut ein linksextremer Anschlag?

Erneut gab es einen offenbar politisch motivierten Brandanschlag. Die Häufung der Vorfälle lässt vermuten, dass, besonders im linksextremen Milieu, eine Zunahme der Eskalation bei gleichsam steigendem kriminellen Organisationsgrad zu erkennen ist. Ein Organisationsgrad, der dennoch den Behörden nicht auffällig geworden ist. Im September traf es den AfD-Fuhrpark, im ...

Karla Lehmann: Zwei Beispiele antidemokratischen Verhaltens der jüngsten Vergangenheit

Karla Lehmann: Zwei Beispiele antidemokratischen Verhaltens der jüngsten Vergangenheit

Trotz millionenschwerer „Demokratieförderungs“-Pakete sieht es mit Demokratieverständnis und – ausübung immer schlechter aus. In Thüringen (50,2%) und Sachsen (59,6%) hat sich die Mehrzahl der Wähler für die bürgerliche Mitte entschieden und rot-rot-grün eindeutig abgewählt (in Thüringen 44,4%; in Sachsen nur noch 26,7%). Welchen „Volksvertreter“ der Altparteien in ...

Christian Pinkert: Jugendhilfeausschuss bleibt politisch einseitig

Christian Pinkert: Jugendhilfeausschuss bleibt politisch einseitig

Bei der ersten Sitzung des Jugendhilfeausschusses schufen die linken Parteien gemeinsam mit den freien Trägern gleich Fakten: die Ausrichtung der Jugendhilfe in Dresden bleibt politisch einseitig. Die mittels Änderungsantrages von der AfD-Fraktion eingebrachten Verbesserungsvorschläge zum Planungsrahmens der Kinder- und Jugendhilfe in Dresden (V2896/19) wurden abgeleh ...

Stephan Rose: Dresden hat den Nazinotstand?

Stephan Rose: Dresden hat den Nazinotstand?

Das ist kein Scherz, sondern offenbar tatsächlich das Empfinden der Rot-Rot-Grünen Mehrheit im Stadtrat Dresden nach der letzten Sitzung. Da stört es auch nicht, dass der Antrag von einer Spaßpartei kam, die sich wohl damit einen Lacher ergaunern wollte. Tatsächlich geht es aber wohl eher um Geld. So sollen „Bürgerschaft und zivilgesellschaftliche Bündnisse, die sich ...

Stephan Rose: Oops!...I Did It Again

Stephan Rose: Oops!…I Did It Again

Zum fünfjährigen Jubiläum ließ es sich der blutarme Oberbürgermeister der Stadt Dresden nicht nehmen vor linken Gegendemonstranten auf Stimmenfang zu gehen. Die heutige Sächsische Zeitung thematisiert seine Rede mit den Worten: „Hilbert bekräftigte zudem , dass er zu seiner umstrittenen Aussage ‚Die AfD sei schädlich für die Stadt Dresden‘ stehe, auch wenn sie nich ...

Schließen