Weidel/Gauland: Der deutsch-französische ‚Aachener Vertrag‘ entfremdet uns von anderen Europäern

Weidel/Gauland: Der deutsch-französische ‚Aachener Vertrag‘ entfremdet uns von anderen Europäern Berlin, 22. Januar 2019. Die Unterzeichnung des ‚Aachener Vertrags‘ durch Bundeskanzlerin Angela Merkel und den französischen Staatspräsidenten Emmanuel Macron wird von AfD-Bundespolitikern als ein Schritt in die falsche Richtung kritisiert. Unter dem Deckmantel einer allgemeinen Europaseligkeit sei der Vertrag das Ergebnis der französischen Interessenpolitik hin …

Mehr lesen →

PRESSEMITTEILUNG Es wird Zeit für den Kampf gegen Links!

PRESSEMITTEILUNG Es wird Zeit für den Kampf gegen Links! PRESSEMITTEILUNG zum Bombenanschlag auf das AfD-Bürgerbüro Döbeln des MdB Prof. Dr. Heiko Hessenkemper und MdL Dr.-Ing. Rolf Weigand: Offensichtlich helfen die Toleranzaufrufe einer Kanzlerin nicht: Es hat gestern Abend in Döbeln einen Bombenanschlag auf ein AfD-Büro gegeben. Es scheint eher so zu sein, dass die Appelle …

Mehr lesen →

AfD und Pegida demonstrieren gemeinsam gegen ausufernde Gewalt!

Aufruf zur Demo am 1. September in Chemnitz: AfD und Pegida demonstrieren gemeinsam gegen ausufernde Gewalt! Der AfD-Landesvorsitzende, Jörg Urban, erklärt anlässlich des Mordes zum Chemnitzer Stadtfest: „Die sächsische AfD und Pegida werden am kommenden Sonnabend, im Chemnitzer Stadtzentrum friedlich und gemeinsam gegen die durch die CDU-Politik der offenen Grenzen erzeugte Gewalt in Sachsen demonstrieren. Anlass …

Mehr lesen →

Neue Raubwelle in Dresden – das nächste staatliche Versagen in Sachsen

Pressemitteilung der AfD-Fraktion im Sächsischen Landtag Neue Raubwelle in Dresden – das nächste staatliche Versagen in Sachsen Wie die Polizei meldet, ereigneten sich alleine am Samstag (4. August 2018) in Dresden vier Raubüberfälle. Nach dem Polizeibericht wurden die Täter mehrfach als „ausländisch“ beschrieben, welche in Gruppen auftraten und die Opfer brutal attackierten. Dazu kommentiert der …

Mehr lesen →

Sebastian Wippel: Bei 11.850 Ausreisepflichtigen gibt es keinen Grund, sich über 14 Abschiebungen zu freuen

+++ PRESSEMITTEILUNG +++ Bei 11.850 Ausreisepflichtigen gibt es keinen Grund, sich über 14 Abschiebungen zu freuen Zur jüngsten Abschiebung von 14 tunesischen Ausreisepflichtigen, die bisher in Sachsen lebten (vgl. DNN vom 12.07.18, S. 4), erklärt der innenpolitische Sprecher der AfD-Fraktion im Sächsischen Landtag, Sebastian Wippel: „Das Tempo bei der Abschiebung ist noch immer viel zu …

Mehr lesen →
Seite 1 von 2712345...1020...Letzte »