PM AfD Stadtratsfraktion Dresden „Leitungspositionen werden bereits sehr gut bezahlt“

PM AfD Stadtratsfraktion Dresden „Leitungspositionen werden bereits sehr gut bezahlt“

dl_dok

 

Fraktion der „Alternative für Deutschland“ (AfD) im Stadtrat der Landeshauptstadt Dresden Dr.-Külz-Ring 19 | 01067 Dresden | 1. Etage (Raum 174) • Postfach 12 00 20 | 01001 Dresden Tel +49 - 351 – 4 88 10 50 | Fax +49 - 351 - 4 88 10 49 • E-Mail post@afd-fraktion-dd.de • Internet www.afd-fraktion-dresden.de

PRESSEMITTEILUNG – 27.11.2015

Urban: „Leitungspositionen werden bereits sehr gut bezahlt“

Bei der übertariflichen Bezahlung von Mitarbeitern widerspricht AfD-Stadtrat Jörg Urban MdL der Verwaltung, dass Führungspositionen ohne außertarifliche Vergütung nicht besetzt werden könnten: „Amtsleiter und andere verantwortungsvolle Leitungspositionen werden bereits sehr gut bezahlt. Es dürfte genügend Bewerber mit der erforderlichen fachlicher Kompetenz für die zu besetzenden Stellen geben.

Auf Grund einer Reihe von außertariflich vergüteten Stellenbesetzungen fragte Jörg Urban bei der Verwaltung an, wie viele außertarifliche bezahlte Stellen es in der Stadtverwaltung und den Eigenbetrieben gibt (Anfrage AF0796/15). Derzeit erhalten 18 Beschäftigte in der Stadtverwaltung eine außertarifliche Vergütung, acht davon gehören dem künstlerischen Bereich an. In den Eigenbetrieben ohne die Krankenhäuser sind zwei außertariflich bezahlte Personen beschäftigt.

Es ist das falsche Signal, regelmäßig Ausnahmen und Sondervergütungen bei den Verträgen zu gewähren“, sagt Jörg Urban. „Das kostet viel Geld und führt teilweise zu Löhnen und Einkünften, die vor dem Bürger und Steuerzahler nicht zu rechtfertigen sind, vor allen in Zeiten leerer Kassen und Einsparungen in vielen Bereichen.

Redaktioneller Hinweis: Pressefotos der AfD-Stadträte unter: http://www.afd-fraktion-dresden.de/pressefotos.html

Close

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung