Verabschiedung für alte / Empfang für neue Dresdner Fraktionsmitglieder der AfD im Stadtrat

Verabschiedung für alte / Empfang für neue Dresdner Fraktionsmitglieder der AfD im Stadtrat

Das von der Lokalpresse bereits berichtete „Stühlerücken“ der Dresdner Stadtratsfraktion wurde am Samstag, den 28. Februar, offiziell gefeiert. Mit Bernd Lommel und Hans-Holger Malcomeß verabschiedeten sich der Fraktionschef und der Fraktionsgeschäftsführer „der ersten Stunde“. Der neue Fraktionschef, OB-Kandidat Stefan Vogel, Jörg Urban MdL und Kreisvorstand Dr. Thomas Hartung dankten beiden nochmals für die erfolgreiche, engagierte, ziel- und ergebnisorientierte Arbeit. „Unsere Stadtratsfraktion wäre ohne euch nicht dort, wo wir heute sind und stehen. Unser aktueller Stand und Ruf im Dresdner Stadtrat, bei Dresdens Bevölkerung und darüber hinaus ist auch euer Verdienst“.

Bernd Lommel durfte sich über mehrere Präsente rings um den sächsischen Weinanbau freuen, darunter eine Weinwanderung durch Deutschlands kleinstes Mittelgebirge, dem Spar-Gebirge vor Meißen. In seiner Dankesrede würdigte er die Arbeit der Fraktion, die ihm sehr viel bedeutet habe, sowie die Aufstellung eines fraktionseigenen OB-Kandidaten, für den er „100 % Wahlkampf“ einforderte. Außerdem sprach er sich für die weitere Verständigung der verschiedenen AfD-Flügel aus, „um optimale Wahlergebnisse zu erzielen“.

Lommel hat zum 1. Februar 2015 eine verantwortliche Position auf Vorstandsebene eines in Hannover ansässigen Unternehmens übernommen. In seine Amtszeit fielen u.a. der Asylbeschluss, der Start der Pegida-Bewegung und die Diskussionen um den 70. Jahrestag der Dresdner Bombardierung vom 13. Februar. Zugleich wurden mit Stadtrat Harald Gilke und Geschäftsführer Harald Klaebe die Nachfolger auf einem Sektempfang von der Fraktion mit den Kreisvorständen und Ortsbeiräten begrüßt. Gilke, bisher Ortsbeirat in Dresden-Prohlis, hat von Bernd Lommel den Sport- sowie den Bildungsausschuss übernommen.
web-7514 web-7497 web-7492 web-7489

Close

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung