Die wirkliche Notlage sitzt in der Regierung - Banneraktion am 03.12.2021 in der Dresdner Innenstadt

Die wirkliche Notlage sitzt in der Regierung - Banneraktion am 03.12.2021 in der Dresdner Innenstadt

Die wirkliche Notlage sitzt in der Regierung – Banneraktion am 03.12.2021 in der Dresdner Innenstadt

Die wirkliche Notlage sitzt in der Regierung!!!
Kleine Banneraktion heute in der Dresdner Innenstadt.
Die AfD wird geschlossen gegen alle Zwangsmaßnahmen und Impfpflicht stimmen!

„Lockdown für Ungeimpfte ist kraftmeierische Alibipolitik!“
Der Advents-Lockdown für Ungeimpfte stößt nicht nur bei der AfD auf heftige Kritik. Auch Handel und Wirtschaft reagieren entsetzt. Die Polizei warnt vor Unruhen und zunehmender Aggressivität.
Die Vorsitzenden der AfD-Fraktion im Deutschen Bundestag, Alice Weidel und Tino Chrupalla, sehen in den Bund-Länder-Beschlüssen „ein weiteres Dokument der völligen Rat- und Planlosigkeit in der Corona-Politik“. Panikmache sei kein tragfähiges Politikkonzept. Kontaktbeschränkungen für bestimmte Bevölkerungsgruppen seien rechtlich fragwürdig, faktisch nicht durchsetzbar und somit nichts anderes als „kraftmeierische Alibi-Politik“.

Close

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung