• Demonstration

    vor Frauenkirche

    Dresden
  • Landeshauptstadt

    Dresden

Polizei fahndet nach 450.000 Ausländern

Jürgen Braun MdB: Polizei fahndet nach 450.000 Ausländern Bundesregierung bestätigt Anfrage der AfD-Fraktion Berlin, 26. September 2018. In Deutschland wird nach 643.000 Menschen gefahndet, darunter sind rund 450.000 Ausländer. Auf eine Kleine Anfrage Drs. 19/4388 der AfD-Fraktion hat die Bundesregierung diese Zahlen erstmals nicht mehr geleugnet. Dazu erklärt der parlamentarische Geschäftsführer der AfD-Fraktion, Jürgen Braun: …

Mehr lesen →

Mit Ohrstöpseln am Stachus / Wahlkampfhilfe in München

Frische AfD-Wahlkampf-Infos und frisches Geflügel beim Wochenendmarkt in Ottobrunn. Mit Ohrstöpseln am Stachus Eindrücke von einer Wahlkampfhilfe in München Von Hans-Joachim Klaudius Unsere beiden MdL Karin Wilke und André Wendt hatten über die Frauengruppe München-Land die Fäden schon gespannt, auf denen ich am letzten Wochenende nach München surfen konnte. Diese 1,4-Millionen-Stadt hat alleine 9 Wahlkreise, …

Mehr lesen →

Peter Boehringer: Das Vermögen der Deutschen bei der Bundesbank gegen den Zugriff Dritter über Target-2 schützen

Peter Boehringer MdB: Das Vermögen der Deutschen bei der Bundesbank gegen den Zugriff Dritter über Target-2 schützen Erstmals überhaupt seit Euro-Einführung wird sich der Deutsche Bundestag mit der inzwischen über 900 Milliarden Euro großen Forderungsposition “Target-2″ der Deutschen Bundesbank befassen. Peter Boehringer, Haushaltspolitischer Sprecher der AfD-Bundestagsfraktion dazu: „Die als reines Zahlungssystem konzipierte Target-2-Mechanik ist heute …

Mehr lesen →

Die Bankrotterklärung der deutschen Bundesregierung

Die Bankrotterklärung der deutschen Bundesregierung Danke, Herr Schäuble. Jetzt ist die Katze endlich aus dem Sack: Die Regierung gibt alle Staatsgewalt auf. Und die Bürger? Sie haben sich gefälligst anzupassen! Der feine Herr Bundestagspräsident, der vor noch nicht allzu langer Zeit die Menschen im Land wissen ließ, dass Geld nicht alles sei, fordert erneut größtes …

Mehr lesen →

ZDF-Skandal: Sender muss sich bei Hans-Georg Maaßen entschuldigen

Screenshot zum Verständnis des Kommentars. Was zum unerträglichen Schädlingstweet zu sagen ist: ZDF-Skandal: Sender muss sich bei Hans-Georg Maaßen entschuldigen Von Thomas Hartung Die AM Sachsen hat das ZDF aufgefordert, sich umgehend beim Präsidenten des Bundesamts für Verfassungsschutz, Hans-Georg Maaßen, zu entschuldigen. Wenn ihn die vorgebliche Satire-Sendung „Heute-Show“ auf ihrem Twitterkanal mit einem Maulwurf vergleicht …

Mehr lesen →
Seite 3 von 9512345...102030...Letzte »