Category: Dresden

Jahresrückblick 2021 und alles Gute im neuen Jahr

Jahresrückblick 2021 und alles Gute im neuen Jahr

Liebe Mitglieder und Förderer, in wenigen Stunden ist das alte Jahr vorbei. Vorbei ist es aber leider immer noch nicht mit den unverhältnismäßigen, chaotischen und fernab jeglicher Vernunft erlassenen Maßnahmen und Grundrechtseingriffen, die unserem Land großen Schaden zufügen. Vorbei ist es auch nicht mit der gesellschaftlichen Spaltung, die mittlerweile sogar ...

Weihnachtsgruß

Liebe Mitglieder und Förderer,   trotz aller Widrigkeiten wünschen wir Ihnen und Ihren Familien ein wunderschönes Weihnachtsfest und erholsame Feiertage. Genießen Sie die Zeit der Ruhe im Kreise Ihrer Familien und lassen Sie den Alltagsstress für ein paar Tage hinter sich.   Mit herzlichen Grüßen Ihr Kreisvorstand der AfD Dresden   ...

Hass und Hetze wirken

Hass und Hetze wirken

Hass und Hetze von regierungskonformen Haltungsmedien und Konsensparteien-Politikern der letzten Tage in Dresden gegen die AfD haben doch relativ schnell „Früchte“ getragen. Wiederholt arbeitete sich die sog. „demokratische Zivilgesellschaft“ am Ladengeschäft der Ehefrau des AfD-Landtagsabgeordneten Hans-Jürgen Zickler ab. Es ist der mittlerweile 7. größere Anschl ...

+++Nein zum Impfzwang+++

+++Nein zum Impfzwang+++

In vielen Städten gingen heute unsere Mitglieder auf die Straße. Meißen, Chemnitz, Leipzig, Grimma, Borna, Freiberg, Waldheim, Dresden u.v.m. Nicht für alle Fotos war Platz in dieser Collage. VIDEO AfD-Mitglieder am heutigen Tag bei einer Plakataktion auf Höhe der Uniklinik Dresden, um gegen die geplante Impfpflicht - welche nach letzten Informationen zuerst die M ...

Ausgangssperre für Ungeimpfte in Dresden - Ein ganz klares Nein

Ausgangssperre für Ungeimpfte in Dresden – Ein ganz klares Nein

Ab heute, 01.12.2021 gelten in Dresden Ausgangssperren für Ungeimpfte. Zwischen 22 und 6 Uhr dürfen sich Ungeimpfte nur noch dann im Freien bewegen, wenn sie etwa auf dem Weg zur Arbeit oder zum Ehepartner sind. Für mich ist diese völlig überzogene Maßnahme nicht nachvollziehbar. Denn erstens haben Gaststätten ohnehin schon ab 20 Uhr zwangsweise geschlossen, fallen a ...

Close

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung