Dresdner AfD-Fraktion traf Präsidenten der Handwerkskammer, Dr. Jörg Dittrich, sowie der Industrie- und Handelskammer, Dr. Günter Bruntsch, zum ausführlichen Arbeitsgespräch

dl_dok

Die Fraktion der „Alternative für Deutschland“ (AfD) im Dresdner Stadtrat traf am Freitag,
dem 22. August 2014, zu einem ausführlichen Meinungsaustausch mit den Spitzen der
Dresdner Handwerkskammer (HWK) sowie der Industrie- und Handelskammer Dresden
(IHK) zusammen.
Der stellvertretende Fraktionsvorsitzende Stefan Vogel fasst das Ergebnis zusammen: „Wir
haben sowohl mit der Handwerkskammer als auch mit der IHK für die Zukunft einen
kontinuierlichen Informationsaustausch vereinbart und freuen uns auf eine ergebnis-
orientierte Zusammenarbeit zum Wohl der regionalen Wirtschaft und damit aller Dresdner.“Read More

Pressemitteilung: GEZ-Urteile Potsdam

Neun auf einen Streich.    Potsdamer Verwaltungsgericht schmetterte am 19.8.2014 in einem einzigen Massenverfahren neun unterschiedlich begründete Klagen gegen den Rundfunkbeitrag ab.    Es sieht naturgemäß keine Verstöße gegen Rec ...

Schließen