• Demonstration

    vor Frauenkirche

    Dresden

Beatrix von Storch: Die Bundesregierung kann nicht sagen, wie viele Geschlechter es gibt

Die Bundesregierung kann nicht sagen, wie viele Geschlechter es gibt Von Beatrix von Storch MdB Fragen, die für den Normalbürger einfach zu beantworten sind, sind für die Bundesregierung offenbar ziemlich kompliziert. In einer Einzelanfrage, habe ich die Bundesregierung gefragt, wie viele Geschlechter es gibt und gebeten mit einer Zahl zu antworten. Nach einer Woche Bearbeitungszeit, …

Mehr lesen →

2,7 Milliarden für illegale Einwanderer – 15 Euro für einheimische Flutopfer!

2,7 Milliarden für illegale Einwanderer – 15 Euro für einheimische Flutopfer! Erklärung der AfD-Fraktion Sachsen Sachsen hat in den vergangenen drei Jahren 2,7 Milliarden Euro für Asylbewerber ausgegeben, berichtet die „Bild“-Zeitung. Die Opfer der letzten Überflutung im Vogtland sollen dagegen mit 15 Euro pro Kopf abgespeist werden, meldet das Blatt. Jörg Urban, AfD-Fraktions- und Landesvorsitzender, …

Mehr lesen →

Mord an Susanna (14) – nicht nur politische, sondern auch strafrechtliche Verantwortung?

+++ Pressemitteilung +++ Mord an Susanna (14) – nicht nur politische, sondern auch strafrechtliche Verantwortung? Der stellvertretende AfD-Landesvorsitzende, Joachim Keiler erklärt zum Mordfall an Susanna F.: „Dieser Tage beschäftigt das grausame Verbrechen an Susanna F., einem 14-jährigen Mädchen, die Bundesrepublik. Als dringend tatverdächtig gilt ein irakischer Asylbewerber, der nunmehr unter einem anderen Namen – als …

Mehr lesen →

Peter Boehringer: Politisch korrekte EU-Umschreibungen für »Deutschland zahlt«

Foto: Deutschland-Kurier Politisch korrekte EU-Umschreibungen für »Deutschland zahlt« Von Peter Boehringer MdB Die für EU-ropa konstitutive Idee »Deutschland wird zahlen« ist viel älter als die EU. Geprägt wurde die Forderung des »L’Allemagne paiera« schon 1919 im Umfeld des französischen Präsidenten Georges Clemenceau; dem notorisch deutschfeindlichen Architekten des Versailler Friedensdiktats. 70 Jahre später erinnerte sich dann 1989 …

Mehr lesen →

Jens Maier: Schluß mit Anti-AfD-Hetze im Klassenzimmer!

Schluß mit Anti-AfD-Hetze im Klassenzimmer! Von Jens Maier MdB Hetze gegen die AfD im Klassenzimmer hat Folgen: Am 27.09.2017, drei Tage nach der Bundestagswahl, ist es am Beruflichen Schulzentrum für Gastgewerbe Dresden „Ernst Lößnitzer“, Ehrlichstraße 1, 01067 Dresden zu einem brisanten Vorfall gekommen. Eine Lehrerin hatte den Auszubildenden im Bildungsgang Hotelfachmann/-frau ein selbst erstelltes Arbeitsblatt …

Mehr lesen →
Seite 31 von 113« Erste...1020...2930313233...405060...Letzte »